rosenowski_logo_header

Die Details machen den Unterschied

Eine Küche lebt von Ihrer Ausstattung und von der Anordnung der einzelnen Bereiche. Es geht hierbei nicht nur darum, die Utensilien zu verstauen. Das, was Sie zum Kochen brauchen,  muss geordnet und griffbereit zur Verfügung stehen. Ob Besteck, Kochgeschirr oder Lebensmittel – geschickte Schrankeinrichtungen schaffen eine gute Übersicht, so dass Sie nicht lange suchen müssen. Schließlich muss es manchmal sehr schnell gehen, damit nichts anbrennt.

Doch nicht nur die Ordnungssysteme und Ausstattungen der Schränke machen eine gute Küche aus. Passende Elektrogeräte und Arbeitsflächen, ein optimaler Spülbereich und das richtige Licht machen die Küche zu einem vortrefflichen Arbeitsraum, der Wohnlichkeit und Funktion verbindet.

Technik sollte nicht nur begeistern

Es ist immer wieder faszinierend, welche technischen Neuerungen für die Küche jährlich auf den Markt kommen. Die Küche ist im ständigen Wandel und bietet unzählige Möglichkeiten von modernen Kochfeldern bis hin zu Mikroprozessoren und Sensortechnik. Damit die Technik nicht nur begeistert, sondern auch einen sinnvollen Zweck erfüllt, ist eine auf die Nutzung abgestimmte Planung besonders wichtig. Als Entscheidungskriterien dienen beispielsweise die Kochgewohnheiten oder die bevorzugten Zubereitungsarten.

Hier geht es zu einer kleinen Übersicht der wichtigsten Küchenausstattungen